Res schlägt auch Elite

verdienter aber knapper 2:1 Sieg

2 Runde Oberliga B Reserveliga

Startelf:
Hofer,Weber,Durgun,Weiss,Rotter,Watzl,Richter,
Altuntas,Abdalla,Panozzo,Alibasic


In Runde 2 ging es für unsere U23 auswärts am Sportplatz Leopoldau gegen den SC Elite.
Durch den Sieg letzte Woche gegen Royal Persia waren wir von Beginn an sehr motiviert.
Die erste Chance im Spiel hatte Altuntas,der leider aus spitzen Winkel am Torh
üter scheiterte.
Etwa in Minute 15 scheitert Durgun per Distanzschuss an der Querlatte.
In Minute 27 trifft Richter aus kurzer Distanz,doch der Schiedsrichter entscheidet auf Abseits.
Somit ging es trotz Feldüberlegenheit mit einem 0:0 in die Pause.
Für Richter kam Haydn ins Spiel.
Mit Beginn der zweiten Halbzeit ging uns leider etwas die kompaktheit verloren und so kam nun auch unser Gegner ins Spiel.
Nach etwa einer Stunde kam Goudou für Rotter in die Partie.
In Minute 65 gingen wir dann endlich verdient in Führung.
Altuntas trifft aus kurzer Distanz zum 0:1.
In Minute 68 haben wir ein wenig Glück.
Nach einem absichtlichen Handspiel hätte der Schiedsrichter auch Rot für Abwehrspieler Weiss zeigen können.
Nichts desto trotz ist es jetzt Elite das den Ton angibt.
In Minute 78 gleichen sie dann auch aus.
Leider ging dem Treffer ein katastrophales Stellungsspiel unserer Defensive voraus,sodass die komplette linke Seite unbesetzt war.
Danach war es ein Spiel auf Messers Schneide in dem beide auf den Sieg spielten.
Das Glück des Tüchtigen(vorallem wegen der ersten Halbzeit)hatten dann wir.
Spielmacher Watzl erlöste uns in Minute 87 mit einem platzierten Schuss zum 1:2 ins rechte unterr Eck.
In Minute 94 pfiff der Schiedsrichter dann ab und die erleichterung war allen anzusehen.
Der Start in die Saison mit 6 Punkten aus zwei Spielen ist super aber wir müssen weiter gut arbeiten damit es auch so weitergeht.

Zurück zur Übersicht
Unsere