Res gewinnt letzten Test

klarer 8:1 Sieg bei Akademik

Vorbereitung Reserve
Kader:
Khah,Weber,Kisters,Luca,Durgun,Stadler,
Wunsch,Dzafic,Schober,Ntrasa,Milanovic,
Mazhoud,Hofbauer,Agjeh,Wen,Panozzo

Für unsere Zweite ging es im letzten Test vor Meisterschaftsstart gegen die Zweite von Oberliga A Verein Wr.Akademik.
Schon nach vier Minuten gingen wir durch einen Heber über den Torhüter durch Schober mit 1:0 in Führung.
In Minute 10 erhöht Dzafic nach Zuspiel von Luca auf 2:0.
Das 3:0 in Minute 24 erzielt Durgun,nachdem er einen Fehlpass des gegnerischen Torhüters abfängt.
Fünf Minuten später steht es nur noch 1:3.
Nach einen katastrophalen Fehlpass von Kisters versucht Weber noch zu retten,trifft aber dabei leider ins eigene Tor.
Nur eine weitere Minute später erhöht Schober auf 4:1.
Zwischen Minute 36 und 39 erhöht Ntrasa per Doppelpack auf 6:1.
Während er beim ersten Tor nach Zuspiel von Wunsch nur den Fuss hinhalten muss,ist der zweite Treffer einer der Marke Traumtor.
Nach einem langen Ball von Milanovic in die Spitze übernimmt Ntrasa den Ball gleich aus dem Lauf und lässt dem Goalie keine Chance.
Mit 6:1 ging es dann auch in die Pause.
Es wurde kräftig durchgewechselt was leider vorläufig auch etwas den Spielfluss störte.
In Minute 66 erhöht Panozzo nach Flanke von Hofbauer auf 7:1.
Zehn Minuten später stellt Durgun auf 8:1.
Das war dann auch der letzte Treffer,wir wollten nicht mehr und der Gegner konnte nicht mehr zulegen.
Zurück zur Übersicht
Unsere