0:7 im Cup

Donaufeld eine Nummer zu gross

3.Runde Wiener Landescup
Startelf:
Rihs,Denks,Weber,El Sayed,Rotter,Shimari,
Mohamed,Kallmeyer T,Ibrahimovic,Mijatovic,
Kallmeyer A

Beim letzten Spiel des Jahres ging es Auswärts in der 3.Runde des Wiener Landescups gegen den 5ten der Stadtliga,den SR Donaufeld.
Mit den letzten verbleibenden Spieler ging es nach Floridsdorf.
Der Gegner nahm das Spiel sehr ernst und stellte uns die komplette KM entgegen.
Die erste Halbzeit hielten wir durch sehr diszipliniertes Spiel wirklich sehr gut dagegen.
Hatten 2x durch Kallmeyer sogar die Möglichkeit selbst in Führung zu gehen.
Der Gegner war spielerisch ein ganzes Stück besser doch wir zeigten das durch Einsatz und Leidenschaft viel Möglich ist.
Mit einer 2:0 Führung ging es für Donaufeld in die Pause.
Leider Verletzte sich unser Spieler Kallmeyer T kurz vor der Pause und wir verloren dann in der 2.Halbzeit leider an Sicherheit.
Der Gegner gewann schlussendlich dann mit 7:0 doch es gab in diesem Spiel auch viel positives zu sehen.
Jetzt heisst es nächste Woche noch mal gemeinsam bei der Vereinsweihnachtsfeier Gas geben und dann ein paar Wochen abschalten bis zum Vorbereitungsstart.
Zurück zur Übersicht
Unsere